Eesti Morocco

Damals, 2016, in Estland war längst nicht klar, was aus ihm werden würde. Ehrlich gesagt, wir hatten uns Sorgen gemacht. Er war leicht zurückgeblieben, was das Fliegen anging. Wenn es regnete, und alle sich irgendwo untergestellt hatten, blieb er dumpf im Nest sitzen und ließ sich voll-subschen. Wir haben davon geträumt, dass er es einmal bis nach Afrika schaffen würde. Aber er hätte genauso gut in einem Zaun in Polen oder auf einer Müllkippe in Spanien enden können.

Nun, er hat es geschafft. Hier nennen ihn alle Alibab, na gut, ein Neuanfang unter anderem Namen is okay. Aber er hat eine gut aussehende Frau aus Lettland gefunden, auch das war nicht absehbar. Und es gibt bald Nachwuchs. Und das er hier in Afrika im Plastikmüll wühlt, hat einfach auch hygienische Gründe. Am Ende wird alles gut….

Ein Gedanke zu „Eesti Morocco“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.