Südinsel

Nach einem eindrucksvollen Flug über die Cook-Straße kommen wir in Christchurch an, und sind unter uns.
In Australien wurde neben einer Art Englisch (weit besser als US-englisch) vor allem ost-asiatisch geredet. Zumindest in den großen Städten schallt es koreanisch/chinesisch/japanisch aus allen Ecken.
Auf der Südinsel Neuseelands wird das Englisch zuweilen herausfordernd. Dafür ist die Zweitsprache hier deutsch. Landsleute aller Altersklassen und aller Bundesländer bevölkern alle möglichen Orte. Es kann eigentlich niemand mehr auf Mallorca sein.

wpid-P1010477.JPG

Ich hätte übrigens nichts dagegen, wenn wir diese Inseln vor dem Herrn Cook gefunden hätten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere