Penang

Wir hatten noch ein unterhaltsames Ende auf Langkawi, denn die Long-tailed Macaque (Affen) haben am letzten Morgen eine sehr gute Show abgeliefert. Die sind wirklich toll im Nüsse knacken.

image

Nun sind wir auf Penang. Georgetown ist Weltkulturerbe, und man muss sich das wirklich, wirklich erschließen. Am Anfang denkt man schon, nun? Nun, wieder ist es das Viel-Völker-Gemisch, das den Reiz ausmacht. Georgetown ist von alters her ein Handelsplatz (ganz klein bisschen wie Venedig). Und wer sind die Helden im Handeln? Die Chinesen sind’s, und die prägen die Stadt. Zumindest außerhalb von Little India…
image

Wenn man an den Piers entlang geht, die die einzelnen chinesischen Clans jeweils für ihre Familien in die Bucht hinausgebaut haben, wird die dunkel-romantisch-freibeuterische Geschichte Südostasiens lebendig. Fluch der Karibik 3 (die Szene in Singapur) wird hier Realität. Anders als im Kino gibt es hier aber noch Brackwasser-Gerüche dazu (freundlich formuliert).
Und viele viele Tempel und Schreine. Mein Favorit auf Penang: Der Laden mit den weltgrößten, sensationellsten Räucherstäbchen des Universums!
image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere